Aktuelle Infos und Termine…

Extra-Trainings im Juni und Juli 2024

Nebenbei lernen – bei einem spielerischen Spaziergang

22. Juni 2024, am Samstag, um 10:00 Uhr

Unseren Hund bei Spaziergängen immer mal wieder die Wegseite wechseln zu lassen und ihn bei dem kleinsten Ansatz aus dem Dickicht rausschicken zu können, fördert nebenbei ein rücksichtsvolles Miteinander mit Mensch und Tier. Bei einem Versteckspiel fördern wir nebenbei die Impulskontrolle und auch die Problemlösekompetenz unseres Hundes. Während eines gemeinsamen Laufspiels/Bewegungsspiels mit eingeflochtenen Ruhesequenzen fördern wir ganz nebenbei die Bindung und die Impulskontrolle sowie die Frustrationstoleranz.
Bei diesem Treffen gehen wir bewusst mit unseren Hunden spielerisch spazieren, um ihnen nebenbei Dinge zu schulen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: 60-75 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 25,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Quasseln an der Strippe

23. Juni 2024, am Sonntag, um 10:00 Uhr

Ein Spaziergang innerhalb einer Gruppe mit Gleichgesinnten kann die eigene Selbstsicherheit im Umgang mit dem eigenen Hund und dem gleichzeitigen Umgang mit der Umwelt beflügeln. Der Austausch mit anderen Hundehaltern tut der Seele gut. Dieser Spaziergang beinhaltet kein praktisches Hundetraining, sondern steht für die sozialen Interaktionen unter Menschen mit ihren Hunden.
Mit vorher besprochenen und festgelegten Regeln werden wir diesen Leinenspaziergang starten. Wir werden untereinander Erfahrungen austauschen, mögliche Schwierigkeiten besprechen und (positive) Erlebnisse teilen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: ca. 60 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 15,- Euro
Ort: Hamburg-Bergstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Tricksen, Klicker und Co.

29. Juni 2024, am Samstag, um 10:00 Uhr

Klassiker wie Pfötchen geben oder im Kreis drehen, sportlich über ein Bein springen oder Gegenstände umrunden, hilfreich ein Taschentuch bringen oder das Licht aus machen… all‘ das können wir unseren Hunden beibringen. Voraussetzung sind Motivation und die Freude an der Trickserei. Zusätzlich zu einer erfolgreichen Konditionierung eines neuen Tricks kann der korrekte Einsatz eines Markersignals, wie z.B. das Geräusch eines Klickers, zur genauen Kennzeichnung des richtigen Hundeverhaltens hilfreich sein.
Bei diesem Treffen werden wir den Trainingsaufbau eines selbst ausgewählten (neuen) Tricks angehen. Dazu werden wir die Basis der konfliktfreien Konditionierung, die Bedeutung und den möglichen Einsatz eines Markersignals und unsere Kreativität beim Training besprechen und praktisch üben bzw. beginnen, um so die Basis für das spätere und selbstständige Üben Zuhause zu schaffen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)
– Optional: bitte den eigenen Klicker mitbringen

Dauer: 90 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 30,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Apportierfreude – Dummytraining für Mensch und Hund

29. Juni 2024, am Samstag, um 15:00 Uhr

Die Freude am Finden entdecken, die Konzentrationsfähigkeit und Impulskontrolle steigern, lernen, sich Dinge zu merken, und eigenständig Probleme zu lösen – all das und noch viel mehr können unsere Hunde bei der Dummyarbeit bzw. bei Apportierspielen lernen.

Es ist besonders vorteilhaft, wenn unsere Hunde bereits gerne Dinge tragen, aber dies ist keine Voraussetzung.

Bei diesem Treffen geht es um die Freude an der Kommunikation und die Teamarbeit zwischen Mensch und Hund – und natürlich um das Apportieren!

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: 90 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 30,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Funtrailing = Mantrailing `just for fun´

30. Juni 2024, am Sonntag, um 10:00 Uhr

Beim Mantrailing wird die fantastische Nase unseres Hundes genutzt, um verlorene Menschen über ihren Individualgeruch zu suchen und zu finden. So gut wie jeder Hund kann trailen. Funtrailing eignet sich daher als großartige Möglichkeit zur Teamarbeit und Auslastung für diejenigen, die nicht weiterführend im Profibereich trainieren möchten.

Bei diesem Treffen geht es primär um das Reinschnuppern in diese tolle Beschäftigungsmöglichkeit. Mensch-Hund-Teams, die schon Erfahrungen im Trailen gesammelt haben sind selbstverständlich auch herzlich willkommen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Mindestalter des Hundes: 9 Monate
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: 90-120 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 35,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Einfach SPIELEN

6. Juli 2024, am Samstag, um 10:00 Uhr

Stundenlang könnten wir unseren Hunden beim Spielen zuschauen. Aber was ist denn mit uns? Nicht nur für unsere Hunde ist Spiel ein enorm wichtiges Verhalten, sondern auch für uns Menschen. Unsere Hunde sind wahre Könner im albernen Spiel, denn albern spielen fühlt sich super an. Hunde und Menschen können fantastisch miteinander spielen, wenn sich beide sicher und entspannt fühlen.

Wir werden bei diesem Termin viel über Spielverhalten sprechen, Pseudospiele entlarven und mit unseren Hunden einfach nur spielen. Mit dreckigen Klamotten und Spaß wird zu rechnen sein.

Voraussetzung/en:
– Hund besitzt eine gute Beißhemmung
– Mensch und Hund vertrauen sich gegenseitig
– Hund reagiert zuverlässig auf ein Abbruchsignal
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: 90-120 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 35,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Quasseln an der Strippe

14. Juli 2024, am Sonntag, um 10:00 Uhr

Ein Spaziergang innerhalb einer Gruppe mit Gleichgesinnten kann die eigene Selbstsicherheit im Umgang mit dem eigenen Hund und dem gleichzeitigen Umgang mit der Umwelt beflügeln. Der Austausch mit anderen Hundehaltern tut der Seele gut. Dieser Spaziergang beinhaltet kein praktisches Hundetraining, sondern steht für die sozialen Interaktionen unter Menschen mit ihren Hunden.
Mit vorher besprochenen und festgelegten Regeln werden wir diesen Leinenspaziergang starten. Wir werden untereinander Erfahrungen austauschen, mögliche Schwierigkeiten besprechen und (positive) Erlebnisse teilen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: ca. 60 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 15,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Nebenbei lernen – bei einem spielerischen Spaziergang

20. Juli 2024, am Samstag, um 10:00 Uhr

Unseren Hund bei Spaziergängen immer mal wieder die Wegseite wechseln zu lassen und ihn bei dem kleinsten Ansatz aus dem Dickicht rausschicken zu können, fördert nebenbei ein rücksichtsvolles Miteinander mit Mensch und Tier. Bei einem Versteckspiel fördern wir nebenbei die Impulskontrolle und auch die Problemlösekompetenz unseres Hundes. Während eines gemeinsamen Laufspiels/Bewegungsspiels mit eingeflochtenen Ruhesequenzen fördern wir ganz nebenbei die Bindung und die Impulskontrolle sowie die Frustrationstoleranz.
Bei diesem Treffen gehen wir bewusst mit unseren Hunden spielerisch spazieren, um ihnen nebenbei Dinge zu schulen.

Voraussetzung/en für dieses Treffen:
– Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung (wird vorher per Mail zugesandt)

Dauer: 60-75 Minuten
Anzahl: mind. 3 Teilnehmerhunde und max. 6 Teilnehmerhunde
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 25,- Euro
Ort: Tangstedt – der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmenden termingemäß bekannt gegeben

Kontakt

Bitte lassen Sie uns weiterhin achtsam und rücksichtsvoll miteinander umgehen, so dass wir alle gesund bleiben.

Passen Sie auf sich auf!

Herzliche Grüße

Alessandra Seifert